Gas Friteuse 20 Liter 20 KW 2 Körbe

GF2407020

Neuer Artikel

Gas Friteuse 20 Liter 2 Körbe

Mehr Infos

1 899,00 € zzgl. MwSt.

Lieferzeit: 7-10 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Hochleistungs Gas Friteuse 20 Liter aus Edelstahl für Erdgas und Propan

Durch das grosse Becken und die starke Leistung erhalten sie ein sehr gutes Frittier Ergebnis. Dadurch das kein Stromanschluss benötigt wird, kann fast überall professionell frittiert werden. Messen, Konzerte, Märkte oder Events auf der "grünen Wiese" sind so jederzeit möglich. Mit den 2 Körben erreichen sie eine gute Stundenleistung von ca. 30-40 Kilo Pommes Frittes* (entspricht etwa 140 Portionen). Natürlich eignet sie sich auch prima für Backfisch, Fried Chicken, Gemüse usw.

Die üppige Leistung verlangt nicht die üblichen hohen Temperaturen von 190°. Der Vorteil ist eine längere Frische oder Haltbarkeit von Fett oder Öl. Zudem hat die Gas Friteuse eine grosse schräge Kaltzone vor den Körben. Dadurch hat sie den klassischen Amerika Deep Fryer Look, wie die Modelle aus den USA, so wird das Aufschäumen vom Fett minimiert. Wir empfehlen zum frittieren Rapsöl, es ist Temperaturbeständig und hat einen geringen Eigengeschmack.

Wenn sie in der Küche eine Elektro gegen die Gas Friteuse tauschen, können sie nicht nur Strom sparen, sondern auch ihr Grundanschlusswert geht bestimmt ein gutes Stück nach unten. Ganz grob können 25% bis 50% der Energiekosten im Strom Gas Vergleich nach unseren Test reduziert werden.

Nutzinhalt: 18 bis maximal 21 ltr.

Maximaltemperatur: 190 Grad

Temperatur für Pommes Frittes: 170 bis 180 Grad

Frittier Körbe: 2 Körbe aus stabilem Gitternetz mit plastifiziertem Griff

Korb Abmessungen: 17x33x15 cm (ohne Griff)

Kapazität: 100 bis 150 Portionen Pommes Frittes in der Stunde*

Gas Friteuse: Erdgas oder Propangas (Flaschengas Düsen liegen bei)

Leistung: ca. 20 KW

Abmessungen: 40x73x85 cm 114 cm Kaminoberkannte

Gasanschluss: 1/2" 17 cm von der Vorderseite (hinter dem linken Vorderfuss)

Gewicht: 69 Kilo

* Unterschiede ergeben sich aus der Produkttemperatur, der Umgebungstemperatur und Zugluft